Kamerahelden

Stören jemanden die technischen Infos?

by on Mai.04, 2009, under Allgemein

Mir ist gerade beim Betrachten von anderen Bildern aufgefallen, dass dort obendrüber die Informationen wie Brennweite, Blende, Belichtungszeit und so standen und ich dadurch negativ beeinflusst wurde so nach dem Motto „interessiert mich doch nicht“. Interessiert das hier also jemanden was unter den Bildern immer in mühsamer Handarbeit von südbengalesischen Hilfsarbeitern aus unseren heldenhaften Bits und Bytes herausgerechnet und dann in Unicode verständlich übersetzt unter die Bilder gemeißelt wird? Man könnte vielleicht auch als Kompromiss die Infos verspoilern, also erst beim Markieren sichtbar machen?

:

5 Comments for this entry

  • Tobias

    Nö. Um es mal kurz und deutlich zu sagen.
    Aber ich habe auch keine Ahnung von sowas.

  • Silvio

    Danke für deine Meinung, aber ich sollte nicht den Beitragstitel so ändern, dass die Kommentare dann einen anderen Sinn ergeben ;) Tobias meint: Nö, ihn interessieren die nicht.

    Gibts dazu sonst keine Meinungen oder ist es einfach egal?

  • Peter

    ich find’s schon gut, wenn man erfahren kann mit welchem Gerät und welchen Einstellungen das Bild entstanden ist. Also wenn’s nicht so viel Mühe macht… Mich tät es freu’n
    Peter

    • Silvio

      Dieser Beitrag war von 2009. Ich habe es ja nun schon vor langer Zeit aufgegeben die technischen Aufnahmeparameter hinzuzufügen, ich denke weil es eigentlich fast völlig irrelevant ist und wie gesagt vom Foto als Objekt ablenkt.

      Das Gerät steht ja auch sehr selten dabei, ist bei mir aber immer eine Spiegelreflex, obwohl das auch fast egal ist.

Kommentiere das Foto

Feel free to leave a reply for the photograph in English

Kamerahelden. Blog mit künstlerischen Fotos aus Berlin. Natürlich betreiben wir Fotografie auch manchmal außerhalb von Berlin. Fine-art photography blog from Berlin, Germany