Kamerahelden

Katzenbilder sind langweilig.

by on Feb.19, 2009, under Fotos, JJ

Davon gibt es einfach abertausende, eines „besser“ getroffen als das andere. Aber was solls, ich reihe mich mal ein.

Außerdem steht Silvio auf Katzen :) Warum ist hier noch kein Katzenbild? Ach richtig.. vllt. weil Katzenbilder langweilig sind.

:p

50mm - f/1.8 - 1/160s - ISO 900

50mm - f/1.8 - 1/160s - ISO 900

:, ,

3 Comments for this entry

  • Silvio

    Oh mannnnnnn und ich poste extra meine ganzen tollen Katzenbilder nicht ;)

    Naja das Bild ist schon gut, aber mannnnn KATZE! :D

    Achja echte Kritik noch: Schön scharfes Auge und Bildaufteilung ist gut (Katze schaut von links unten in freien Raum rechts oben) aber nicht ganz stimmig von den Proportionen in meinen Augen.

    Wieso eigentlich S/W? Ist vielleicht normal, aber mich erinnert es an ein Katzenfoto was an der Wand meiner Mutter hängt in S/W, seit eine unserer Katzen überfahren wurde, also bewusst dann in S/W gemacht.

    Der HG hinter den linken Barthaaren hätte noch dunkler sein können, aber hey… hart zu treffen bei sich bewegenden Tierchen.

  • Denis

    schöner colorkey ! ich musste schon 3x hingucken um den zu sehen. also der blick geht schon in ordnung, nur die proportionen stimmen irgendwie nicht, wie silv schon meinte. vom oberen viertel vllt. noch die hälfte wegnehmen und es ist perfekt. ich denk in s/w wirkt es mehr als mit farbe.

    bis neulich …

    • Silvio

      Wow, das ist mir ehrlich nicht aufgefallen! Ich mag ja Colorkey meistens nicht, aber wenn es so subtil ist wie hier, so dass ich es nichtmal merke, ist es einfach nur gut gemacht. Respekt JJ alter Schlawiner :)

Kommentiere das Foto

Feel free to leave a reply for the photograph in English

Kamerahelden. Blog mit künstlerischen Fotos aus Berlin. Natürlich betreiben wir Fotografie auch manchmal außerhalb von Berlin. Fine-art photography blog from Berlin, Germany